Ausstellungskatalog erschienen

Schon 1972 verkündete der damalige Oberbürgermeister Hans-Jochen Vogel: „München ist … Einwanderungsstadt“. Das Münchner Stadtmuseum und das Stadtarchiv München erforschen seit 2015 die Geschichte der Migration nach München aus dieser Perspektive. Die Ergebnisse unserer Forschung werden im Begleitband zur Ausstellung „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ vorgestellt.

Das Inhaltsverzeichnis und die Einleitung finden Sie hier als Leseprobe
Der Ausstellungskatalog ist im Alliteraverlag erschienen und kostet 29 Euro.

Ausstellungsplakat

 

 

 

Zum Anfang der Seite

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*